Rosenberg; ERR

Identifier
MA 244 / 1
Language of Description
German
Dates
1 Jan 1941 - 31 Dec 1944
Level of Description
File
Source
EHRI Partner

Scope and Content

I. Einsatzstab Reichsleiter Rosenberg: Tätigkeitsberichte verschiedener Abteilungen des Einsatzstab Reichsleiter Rosenberg (ERR), 1941-1944; Erfassung und Auswertung der beschlagnahmten Bücher, Zeitschriften, Filme usw.; [EAP 99/104], Bl. 8213-8831, unter anderem: 1) Tätigkeitsbericht ERR, Abteilung IV [Ratibor] für Juli-September 1944: Entwicklung der Dienststelle [mit Liste der mit ERR in Verbindung stehenden Dienststellen und Institute], Tagungen, Sichtung und Verkartung der "erfassten" Bücherbestände [mit Liste der vormaligen Besitzer]; Bl. 8222-8244; 2) Berichte ERR, Abteilung IIc ["Erfassung und Sichtung"] für Oktober-Dezember 1943: Aufbau der Dienststelle Ratibor, Bestände der Ostbücherei [mit Zahlenangaben], und anderes; Bl. 8357-8368; 3) Bericht ERR, Abteilung IV, 4, vom 27. Juni 1944: Errichtung einer Außenstelle des ERR in Prag unter Leitung von Rolf Thiele; Bl. 8480-8488; 4) Bericht ERR, Abteilung IIc ["Erfassung und Sichtung"] vom 14. Mai 1943: Geplanter Aufbau der Ostbücherei in Berlin; Bl. 8529-8535 [siehe auch Bl. 8747-8759]; 5) Bericht ERR, Arbeitsgemeinschaft zur Erforschung der bolschewistischen Weltgefahr, über Arbeitstagung vom 31. Oktober -02. November 1944 in Prag: Fragen der Geschichte des Bolschewismus und des russischen Volkes; Bl. 8667-8682; 6) Bericht ERR vom 12. Mai 1944: Arbeitstagung des "Beauftragten für die Auswertung der erfassten Bücher" in Ratibor; Auswertung unter dem Gesichtspunkt "Der Bolschewismus, wie er wirklich ist"; Bl. 8691-86704; II. Einsatzstab Reichsleiter Rosenberg, Stabsführung: "Anordnungen und Mitteilungen" Nr. 1-13 (1942-1943) und 16-18 (1944), [hektographisch, "nur für den Dienstgebrauch"]; [EAP 99/101], Bl. 8832-9188: 1) "Anordnungen und Mitteilungen" ERR, Stabsführung, Nr. 13 vom 10. August 1943: Organisations- und Personalveränderungen, Zusammenarbeit mit Sicherheitspolizei und SD, und anderes; Bl. 8881-8893; 2) "Anordnungen und Mitteilungen" ERR, Stabsführung, Nr. 11 vom 25. Mai 1943: Beförderungen und Ernennungen, politische Schulung der "Gefolgschaftsmitglieder der Wehrmacht außerhalb der Reichsgrenzen", und anderes; Bl. 8904-8918; 3) "Anordnungen und Mitteilungen" ERR, Stabsführung, Nr. 9 vom 01. April 1943: Veröffentlichungen von Mitarbeitern des ERR, Arbeitsauftrag für Sonderforschungsstab Sittenkunde, und anderes; Bl. 8927-8935; 4) "Anordnungen und Mitteilungen" ERR, Stabsführung, Nr. 7 vom 26. Januar 1943: Dienstgrade im ERR, Arbeitsauftrag für "Sonderstab Archive", "Sicherstellung" von Kunstschätzen, Ernennungen, und anderes; Bl. 8965-8985; 5) "Anordnungen und Mitteilungen" ERR, Stabsführung, Nr. 6 vom 1. November 1942: Ausführungsbestimmungen zu Hitler-Erlass vom 01. März 1942 betreffend Zusammenarbeit der Sonderkommandos des ERR und der Wehrmacht, Arbeitsaufträge für "Sonderstab Zentralbibliothek der Hohen Schule" und "Sonderstab Wissenschaft", Personalveränderungen, und anderes; Bl. 8986-9023; 6) "Anordnungen und Mitteilungen" ERR, Stabsführung, Nr. 5 vom 1. September 1942: Personalveränderungen, Arbeitsaufträge für "Amt Bildende Kunst" und "Sonderstab Vorgeschichte", Organ der Verwaltung des ERR in den besetzten Ostgebieten, und anderes; Bl. 9024-9042; 7) "Anordnungen und Mitteilungen" ERR, Stabsführung, Nr. 4 vom 15. Juni 1942: Organisation und Personalveränderungen im ERR, Aufträge für "Sonderstab Volkskunde" und "Sonderstab Dr. Abb", und anderes; Bl. 9043-9056; 8) "Anordnungen und Mitteilungen" ERR, Stabsführung, Nr. 3 vom 08. Juni 1942: Aufbau der "Zentralstelle zur Erfassung und Bergung von Kulturgütern in den besetzten Ostgebieten, und anderes; Bl. 9057-9071; 9) "Anordnungen und Mitteilungen" ERR, Stabsführung, Nr. 1 vom 25. März 1942: Behandlung der beschlagnahmten Kulturgüter, Abgabe von Material an andere Dienststellen, und anderes; Bl. 9092-9106; 10) Dienstordnung für den Beauftragten des Führers für die Überwachung der gesamten geistigen und weltanschaulichen Schulung und Erziehung der NSDAP vom 24. Dezember 1942: Aufgaben des Reichsleiters, der Stabsführung und der verschiedenen Ämter der Kanzlei Rosenberg; Bl. 9122-9135; III. Einsatzstab Reichsleiter Rosenberg, Sonderstab Musik: Besoldung, Freistellung vom Wehrdienst und ähnliches, 1943-1944; Korrespondenz Leiter des Sonderstabes (Herbert Gerigk) mit verschiedenen Mitarbeitern des Amtes [Korrespondenzpartner in alphabethischer Reihenfolge]; [EAP 99/100], Bl. 9198-9561.

Ergänzende Angaben zum Fundort: Boetticher (siehe oben angegebene Gliederung: III, 9198-9561) Degen (III, 9198-9561) Fellerer (III, 9198-9561) Hering (III, 9198-9561) Holzapfel (III, 9198-9561) Leonhardt (III. 9198-9561) Meier (III., 9198-9561) Munter (III, 9198-9561) Rehbock (III, 9198-9561) Rosenkaimer (III, 9198-9561) Schlüter-Ungar (III, 9198-9561) Sommer (III, 9198-9561) Stephenson (III, 9198-9561) Subkowitsch (III, 9198-9561) Unger (III, 9198-9561) Utikal (II, 8832-9188) Vogelweith (III, 9198-9561) Waldemann (III, 9198-9561) Welter (III, 9198-9561) Will (I.6, 8691-8704) Wunder (I.1, 822-8244)

Subjects