Language of Description: German
Language of Description: Polish
Held By: Österreichisches Staatsarchiv–Archiv der Republik
  1. Entschädigungs- und Restitutionsangelegenheiten, Hilfsfonds

    • Compensation and Restitution Issues, Aid Fund

    Die Akten der Hilfsfonds des Bestandes Hilfsfonds stellen eine bedeutende Quelle für die personenbezogene Forschung dar, zumal sich in den Dokumenten teilweise authentische Erlebnisberichte aus den verschiedenen nationalsozialistischen Konzentrationslagern befinden. Die Akten umfassen Dokumente folgender Einrichtungen: - Fonds zur Hilfeleistung an politisch Verfolgte, die ihren Wohnsitz und ständigen Aufenthalt im Ausland haben (Alter Hilfsfonds) (nach BGBl Nr. 25/1956) - Neuer Hilfsfonds I (vgl. BGBl Nr. 178/1962) - Neuer Hilfsfonds II (vgl. BGBl Nr. 714/1976)

  2. Bundesministerium für Vermögenssicherung und Wirtschaftsplanung, Sektion Vermögenssicherung

    • Federal Ministry for Securing Property and Economic Planning, Section Security Property

    Der Bestand enthält Akten zu folgenden Themen: Präsidialdienst, Dienstbetrieb, Organisation, Ermittlung, Erfassung, Evidenz und Statistik, Vermögen der NSDAP, Repatriierungsangelegenheiten (vgl. StGBl Nr. 11/1945), Wirtschaftsplanung, öffentliche Verwalter und öffentliche Aufsichtspersonen (vgl. BGBl Nr. 157/1946), Währungs- und Finanzpolitik, Potsdamer Beschlüsse, österreichisches Vermögen im Ausland, Angelegenheiten der Rückstellung und Rückgabe von Vermögen, Angelegenheiten des Vermögens nicht deutscher Herkunft, Angelegenheiten der durch Artikel 22 des Staatsvertrages (vgl. BGBl Nr. 152...

  3. Entschädigungs- und Restitutionsangelegenheiten, Vermögensverkehrsstelle

    • Compensation and Restitution Matters, Property Registration Office

    Die Vermögensverkehrsstelle (vgl. GBlÖ Nr. 139/1938), eine der zentralen Arisierungs- und Vermögensentziehungsbehörden, die Zweigstellen in der Steiermark, in Niederösterreich und in Tirol unterhielt, enthält hauptsächlich Akten zur Vermögensanmeldung, zu Arisierungen und Liquidationen (Abwicklungen). Kt. 1–183 Vermögensanmeldungen (als eigener Bestand verzeichnet, siehe unter "Vermögensverkehrsstelle, Vermögensanmeldungen"). Achtung: Die Kartonnummern entsprechen nicht mehr der aktuellen Zählung, die Akten wurden umgeschachtelt. Kt. 184–241 Gewerbe: Arisierungsakten Kt. 242–243 Gewerbe all...