SS-Hauptamt

Identifier
NS 31
Language of Description
German
Dates
1 Jan 1932 - 31 Dec 1945
Level of Description
Fonds
Source
EHRI Partner

Extent and Medium

563 AE

Schriftgut

Biographical History

1935 als zentrales Führungsorgan der Allgemeinen und der Waffen-SS errichtet, nach Heraus‧lösung einiger seiner Ämter - SS-Personalamt (1939), SS-Führungsamt (1940), Inspektionen (1940) - nur noch zuständig für die weltanschauliche Schulung und für das Ersatzwesen von SS und Polizei, vor allem ausländische Freiwillige betreffend

Scope and Content

Dienststellenverwaltung 1934-1945 (28), Sammlung von Befehlen, Anordnungen, Verfügun‧gen 1932-1945 (47), Abwehrbeauftragter 1936-1940 (3), Führungsamt 1932-1944 (82), Zentralamt 1940-1945 (3), Verwaltungsamt 1932-1945 (7), Sanitätsamt/Leitender Arzt 1934-1942 (4), Erfassungsamt 1934-1944 (5), Ergänzungsamt 1934-1945 (27), Amt für Leibesübungen 1934-1944 (5), Amt für Nachrichtenverbindungen 1934-1940 (3), Versorgungs- und Fürsorgeamt 1933-1941 (8), Schulungsamt/Amt weltan‧schauliche Erziehung 1934-1945 (75), Amt Berufserziehung 1940-1945 (4), Germanische Leitstelle 1941-1945 (7), Oststelle 1943-1945 (47), Inspektionen der Konzentrationslager, der SS-Verfügungstruppe und der SS-Totenkopfverbände 1935-1940 (13), SS-Genesenden-Bataillon 1942-1945 (50), Beauftragter für Bewaffnung und Ausrüstung des Deutschen Volkssturms 1944-1945 (2), Standortführung Berlin 1933-1945 (7), Sonstiges (11)

Related Units of Description

  • Weitere Sachakten und personenbezogene Unterlagen (630) liegen in der Sammlung "NS-Archiv des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR" (vgl. Bestand R 9355) vor (Datenbank)

Sources

  • Germanische Leithefte, 1941-1943 (NSD 41/78); Germanische Reihe, 1943-1944 (NSD 41/132); SS-Informationsdienst, Truppenbetreuung der SS und Polizei, 1943-1944 (NSD 41/73); SS-Statistik, 1935-1938 (NSD 41/37); Stoffsammlung für die weltanschauliche Erziehung der Waffen-SS, (o.J.) (NSD 41/76)

  • Inventar archivalischer Quellen des NS-Staates, hg. v. Heinz Boberach, Teil 1, München 1991, S. 117-118; Teil 2, München 1995, S. 89

Process Info

  • Findkartei

  • This fonds was selected by EHRI from their holding guide, based on date range and subject

  • Bundesarchiv

Subjects

This description is derived directly from structured data provided to EHRI by a partner institution. This collection holding institution considers this description as an accurate reflection of the archival holdings to which it refers at the moment of data transfer.