Eisenkappel, Bezirksgericht

  • Eisenkappel district court
Identifier
110001704
Language of Description
German
Dates
1700-1969
Level of Description
Fonds
Languages
  • German
Scripts
  • Latin
Source
EHRI

Extent and Medium

40 Kartons, 61 Handschriften.

Acquisition

Eisenkappeler Bezirksgericht

Scope and Content

Der Bestand enthält Akten und Handschriften des Bezirksgerichtes. Neben Akten und Handschriften zum Grundverkehr aus dem 18. und 19. Jahrhundert enthält der Bestand Verlassenschaftsakten aus 1918–1948, Pflegschaftsakten aus 1906–1948, Strafakten aus 1951–1965 sowie, stark skartiert, Z-Akten aus 1930–1962. Unter Varia befinden sich eine Reihe von Akten, die sich auf die Zwischenkriegszeit und die nationalen wie politischen Konfrontationen in dieser zweisprachigen Region beziehen.

Appraisal

Laut Katalog sind bei der Übernahme Skartierungen erfolgt.

System of Arrangement

Ordnung nach Provenienzen, innerhalb dieser chronologisch.

Conditions Governing Access

Personenbezogene Akten unterliegen dem Datenschutzgesetz.

Archivist Note

Description made by Francesco Gelati on the basis of the www.ns-quellen.at website.

Rules and Conventions

EHRI Guidelines for Description v.1.0