Akten der Staatsanwaltschaft Graz

  • Acts of the prosecutor Graz
Identifier
4001304
Language of Description
German
Dates
1926 - 1955
Level of Description
Fonds
Languages
  • German
Scripts
  • Latin
Source
EHRI

Scope and Content

Der Bestand von 1926–1955 ist zur Gänze erhalten. Der Umfang kann noch nicht angegeben werden, da die Akten noch in Bewertung sind, umfasst aber alle Anklagen, die die Staatsanwaltschaft Graz verfolgte. In dem Bestand finden sich daher u.a. die Akten des Volksgerichts (vgl. StGBl Nr. 13/1945 und StGBl Nr. 177/1945). Siehe auch Bestand Akten der Staatsanwaltschaft Leoben.

System of Arrangement

alphabetisch chronologisch Ordnung nach Aktenzahlen

Conditions Governing Access

Datenschutz/Sperrfrist Es gelten eine 50-jährige Sperrfrist und die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes. Die Sperrfrist kann aufgehoben werden, wenn ein Ansuchen an die Archivdirektion gestellt wird und dieses von der Landesamtsdirektion bzw. bei den BHs vom zuständigen Referat bewilligt wird.

Archivist Note

Described by D'Hondt Aurélien on the basis of the http://www.ns-quellen.at/ website.

Rules and Conventions

EHRI Guidelines for Description v.1.0

Subjects