Archival Descriptions

Displaying items 2,301 to 2,307 of 2,307
Language of Description: Czech
Language of Description: German
Language of Description: Croatian
Country: Germany
  1. Staatliche und parteiamtliche Akten bis 1945

    Bei den im IfZ-Archiv verwahrten staatlichen und parteiamtlichen Unterlagen handelt es sich in der Regel um Kopien in Form von Mikrofilmen oder auf Papier, die angefertigt wurden, als die bei Kriegsende beschlagnahmten deutschen Akten sich noch im Besitz der Alliierten befanden, oder die im Rahmen von großen Forschungsprojekten gesammelt worden sind. Heute liegen die Originalakten in der Regel im Bundesarchiv. Die Tektonik des IfZ-Archivs orientiert sich daher im Bereich der staatlichen Unterlagen und der Unterlagen der NSDAP, ihrer Gliederungen und Verbände an der Tektonik des Bundesarchiv...

  2. Sammlungen

    Die Beständegruppen des Archivs werden durch thematische Sammlungen ergänzt, die meist von Forscherinnen und Forschern, Journalistinnen und Journalisten und sonstigen Einzelpersonen zusammengestellt wurden. Darunter sind Sammlungen zu Themen wie Emigration, Exil, Widerstand, Wiedergutmachung, Nachkriegsprozesse, Verfolgung in der NS-Zeit, sowie Antisemitismus und Rechtsradikalismus nach dem Zweiten Weltkrieg.

  3. Zeugenschrifttum

    Die Bestandsgruppe Zeugenschrifttum entstand in der Frühphase des Instituts. Um das Fehlen der staatlichen Akten aus der NS-Zeit, die damals vielfach noch von den Alliierten beschlagnahmt waren, auszugleichen, sammelten die Mitarbeiter des Instituts gezielt Erinnerungen und Dokumente von wichtigen Zeugen zeitgeschichtlicher Ereignisse. Die Bestände enthalten Befragungsprotokolle, vielfach aber darüber hinaus auch Vernehmungsprotokolle und Erklärungen aus Gerichtsverfahren sowie eigene Aufzeichnungen des jeweiligen Zeitzeugen und Korrespondenz mit dem Institut oder externen Wissenschaftlern....

  4. Landratsamt Trier-Land

    Allgemeine Verwaltung (Verfassung, Behördenaufbau und Organe, Hauptverwaltung, besondere Dienststellen, Abwicklung von Kriegsfolge- und Besatzungsangelegenheiten); öffentliche Sicherheit und Ordnung; Bau und Wohnungswesen (Straßen, Wege, Brücken und sonstiger Tiefbau, Wasserrecht, Wasserläufe, Wasserbau); öffentliche Einrichtungen und Wirtschaftsförderung (Marktwesen, Land- und Forstwirtschaft, Wirtschaft und Verkehr); Finanzen und Steuern. Enthalten sind auch Dokumente zur Zwangsarbeit

  5. Landratsamt Wittlich

    Bauwesen (Bebauungs- und Fluchtlinienpläne, Straßen und Wegebau, Brückenbau, Wasserbau, Talsperren, Kanalisation); Denkmäler, Altertümer, Heimat- und Naturschutz; Fischerei- und Forstwesen; Gemeindeverwaltung (Beamte, Angestellte); Gerichtswesen; Gesundheitswesen (Apotheken, Ärzte, Untersuchungsämter, Krankenhäuser und Heilstätten, Seuchenbekämpfung, Friedhöfe, Veterinärwesen); Handel und Gewerbe, Märkte, Messen; Juden; Kirchen und Klöster; Kreisverwaltung (Beamte, Angestellte, Gesetze und Verordnungen, Kassen); Landwirtschaft (Viehzucht und Viehseuchenbekämpfung, Bienenzucht, Milchwirtscha...

  6. Bundesaufsichtsamt für das Versicherungswesen

    Der Bestand enthält neben Akten zur allgemeinen Verwaltung und Fachaufsicht über die Versicherungsunternehmen Akten der Versicherungsaufsicht über Pensionskassen (einschließlich Witwen- und Waisenkassen), Sterbekassen, Lebensversicherungsunternehmen, Krankenversicherungsunternehmen, Sachversicherungensunternehmen wie Schadens- und Unfallversicherungsunternehmen, Transportversicherungs- und Rückversicherungsunternehmen sowie Bausparkassen. Einzelfallakten zu Schadensregulierungen sind nicht enthalten. Neben einem abteilungsübergreifenden Generalaktenplan liegen für die Fachabteilungen Gesell...

  7. Kartei der „Sachdokumente“ der Sammlungsgruppe Inhaftierung und Verfolgung

    Kartei der „Sachdokumente“: Beschreibungen u. a. zu den allgemeinen Dokumenten der Konzentrationslager-Sammlungen. Ihre Ordnung folgt einer mehrstufigen Klassifikation zu den Rahmenthemen Konzentrationslager, SS-Baubrigaden, SS-Eisenbaubrigaden, Vernichtungslager, Jugendschutzlager, Polizeihaftlager unter dem Befehlshaber der Sicherheitspolizei, Zwangsarbeitslager für Juden, Ghettos und einem Chronologischen Verzeichnis. Die referenzierte Sammlung enthält u.a.: Korrespondenz, Erlasse und Befehle des Reichssicherheitshauptamtes und des SS Wirtschafts-Verwaltungshauptamtes, allgemeine und sta...